Fandom


K
Zeile 16: Zeile 16:
 
|Zugehörigkeit=
 
|Zugehörigkeit=
 
}}
 
}}
'''Windy''' war ein [[mensch]]licher Freund von [[Luke Skywalker]] auf dem Wüstenplaneten [[Tatooine]], bevor Luke in die Weiten der [[Galaxis]] verschwand, um ein [[Jedi]] zu werden. Um das Jahr [[6 VSY]] ritten Windy und Luke auf einem [[Huey|Taurücken]] durch die [[Jundland-Wüste]]. Wegen eines Sandsturms verliefen sie sich im Ja-Mero-Rücken, woraufhin sie einen [[Krayt-Drache]]n begegneten, der Huey fraß und versuchte, Luke und Windy den [[Ja-Mero-Rücken]] hinunter zu stoßen. Da der [[Jedi]] [[Obi-Wan Kenobi]] jedoch spüren konnte, dass Luke in Gefahr war, konnte er den Drachen rechtzeitig mit der [[Macht]] betäuben und die Kinder in Sicherheit bringen.
+
{{Zitat|Der große Luke Skywalker, Held des Universums! Wann wirst du endlich erwachsen, Luke? Du bist ein Farmersjunge, genau wie ich.|Windy zu Luke Skywalker|Die Star Wars Collection}}
  +
'''Windy''' war ein [[Feuchtfarmer]], ebenso wie sein Freund [[Luke Skywalker]] auf dem Wüstenplaneten [[Tatooine]], bevor Luke in die Weiten der [[Galaxis]] verschwand, um ein [[Jedi]] zu werden. Um das Jahr [[6 VSY]] ritten Windy und Luke auf einem [[Huey|Taurücken]] durch die [[Jundland-Wüste]]. Wegen eines Sandsturms verliefen sie sich im Ja-Mero-Rücken, woraufhin sie einen [[Krayt-Drache]]n begegneten, der Huey fraß und versuchte, Luke und Windy den [[Ja-Mero-Rücken]] hinunter zu stoßen. Da der [[Jedi]] [[Obi-Wan Kenobi]] jedoch spüren konnte, dass Luke in Gefahr war, konnte er den Drachen rechtzeitig mit der [[Macht]] betäuben und die Kinder in Sicherheit bringen.
   
 
== Quellen ==
 
== Quellen ==

Version vom 29. März 2011, 14:04 Uhr

30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

„Der große Luke Skywalker, Held des Universums! Wann wirst du endlich erwachsen, Luke? Du bist ein Farmersjunge, genau wie ich.“
— Windy zu Luke Skywalker (Quelle)

Windy war ein Feuchtfarmer, ebenso wie sein Freund Luke Skywalker auf dem Wüstenplaneten Tatooine, bevor Luke in die Weiten der Galaxis verschwand, um ein Jedi zu werden. Um das Jahr 6 VSY ritten Windy und Luke auf einem Taurücken durch die Jundland-Wüste. Wegen eines Sandsturms verliefen sie sich im Ja-Mero-Rücken, woraufhin sie einen Krayt-Drachen begegneten, der Huey fraß und versuchte, Luke und Windy den Ja-Mero-Rücken hinunter zu stoßen. Da der Jedi Obi-Wan Kenobi jedoch spüren konnte, dass Luke in Gefahr war, konnte er den Drachen rechtzeitig mit der Macht betäuben und die Kinder in Sicherheit bringen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.