FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Woldar war ein männlicher Mensch, der der Siebten Flotte des Galaktischen Imperiums als Offizier im Rang eines Commanders diente. Er war auf dem Imperium I-Klasse Sternenzerstörer Chimaera, dem Flaggschiff von Großadmiral Thrawn, stationiert, wo er diesem als Adjudant zur Seite stand.

Während der Schlacht von Atollon leitete er Gefechtsberichte an den Großadmiral weiter, und informierte ihn auch über die Flucht von Ezra Bridger und Sabine Wren an Bord der Nightbrother.

Nach der Schlacht wurde Thrawn von Imperator Sheev Palpatine auf eine Mission mit Darth Vader geschickt, während Woldar mit der Siebten Flotte und Unterstützung durch Großmoff Wilhuff Tarkin bei Atollon zurückblieb, und beauftragt wurde, die entflohenen Rebellen zu jagen.

Gut ein Jahr später startete die Allianz zur Wiederherstellung der Republik einen Angriff auf Lothal, der aber durch die Imperiale Blockade des Planeten abgefangen wurde. Auch hier stand Woldar während des Gefechts dem Großadmiral zur Seite.

Hinter den Kulissen

  • Woldar wird im englischen Original von Steve Blum gesprochen.
  • Woldar teilt sich, wohl aus Kostengründen, sein Charaktermodell mit einigen imperialen Offizieren, darunter auch Kapitän Wells.

Quelle

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.