FANDOM


Legends-30px


Die Wrath war ein Dreadnaught der Assertor-Klasse, der im Dienst des galaktischen Imperiums stand.[1]

Geschichte

Zu einem unbekannten Zeitpunkt führte die Wrath eine Basis-Delta-Zero-Operation an einem unbekannten Planeten durch.[1] Dabei wurde sie von drei Sternzerstörern der Imperium-Klasse, einem Interdictor-Abfangkreuzer und zahlreichen Geschwadern von TIE-Defendern eskortiert.[1] Der Einsatz dieser überdurchschnittlich starken Eskorte wurde mit der großen Wichtigkeit des Schiffs und der durchgeführten Operation begründet.[2]

Hinter den Kulissen

  • Ansel Hsiao, der Erfinder des Dreadnaughts der Assertor-Klasse zeichnet sich auch für die Wrath verantwortlich. Genau wie die Assertor-Klasse war auch die Wrath zunächst Fanon, wurde durch den Einzug in das Sachbuch The Essential Guide to Warfare jedoch kanonisch. Jason Fry bestätigte dies in einem seiner Blogposts.[3] In einem Forumthread machte Hsiao einige Aussagen zur Kampfstärke eines Assertor-Dreadnaughts, die allesamt auch auf die Wrath zutreffen. Demnach soll der Assertor die Feuerkraft von 400 Imperium-Klasse Sternzerstörern besitzen und über einen 400-mal so starken Hauptreaktor verfügen.[4]
  • "Wrath" ist Englisch und bedeutet Zorn.

Quellen

Weblinks

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.