FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep

„Man sagt, in diesem Imperium bist du entweder ein Teil der Lösung oder – was wahrscheinlicher ist – die Ursache für das Problem ...[1]
— Yarr Gatonne (Quelle)

Yarr Gatonne war ein menschlicher Kopfgeldjäger, der vor allem im Testarr-Sektor und den angrenzenden Gebieten seinem Beruf nachging. Auf seine Ergreifung war ein Kopfgeld von 13.500 Credits ausgesetzt.

Biografie

Yarr Gatonne 2

Yarr Gatonne in seiner Jugend.

Yarr Gatonne wurde im Jahre 28 VSY als Sohn des ehemaligen Kopfgeldjägers Resh Gatonne auf dem Planeten Bonadan geboren. Sein Vater bildete ihn aus und vermittelte ihm den Kodex der Kopfgeldjäger. Wie viele andere Kopfgeldjäger wurde Gatonne zur Zeit des Imperiums von jenem angeworben, um die Rebellenallianz zu schwächen.

Bei einem seiner Aufträge traf Gatonne auf Airen Cracken und konnte diesen auf einem der kilometerhohen Bankentürme von Sestria in die Enge treiben. Der Rebell konnte sich nur retten, indem er sein Schiff per Fernsteuerung zu sich rief.

Vorgehensweise

Gatonnes Vorgehensweise variierte je nach seinem Ziel. Mitunter entführte er Bekannte und enge Freunde seiner Zielperson, befragte diese und schlich sich dann, als Bekannter getarnt, an seine Zielperson heran, um sie schließlich zu ergreifen. Doch nutzte er auch andere Methoden, so etwa bei gewöhnlichen Verbrechern, Schmugglern oder Piraten; diese reichten von der Bestechung örtlicher Beamter über die Anwerbung von Söldnern bis hin zur Anwendung unmittelbarer Gewalt.

Bemerkenswert an ihm war, dass er seine Beute lieber lebendig als tot ablieferte. Musste er jedoch ausnahmsweise einmal töten, so tat er es so schnell und schmerzlos wie möglich.

Charakter

Gatonne wurde als ruhiger, überlegt handelnder Kopfgeldjäger beschrieben, der seine Beute durch List und Tarnung zu ergreifen suchte. An Verletzungen war ihm nicht gelegen, doch konnte er kraftvoll auftreten und besaß eine starke Ausstrahlung. Im Privatleben erschien er klug und beinahe zurückhaltend. Seine Leidenschaft war das Sammeln seltener und wertvoller Edelsteine, mit denen er sich für so manche gefährliche Mission bezahlen ließ.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Eigenübersetzung von: “Like they say, in this Empire you're either part of the solution or most likely the cause of the problem ...
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.