FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

„Ich hintergehe meine Auftraggeber nicht.“
— Zo'Tannath [1] (Quelle)

Zo'Tannath war eine menschliche Kopfgeldjägerin und Söldnerin. Sie gehörte keiner festen Organisation an, sondern arbeitete immer nur für den Meistbietenden. Allerdings war sie ihrem jeweiligen Auftraggeber gegenüber loyal und ließ sich von ihren Opfern nicht bestechen. Man sah so gut wie nie ihr Gesicht, das unter der Maske ihrer ubesischen Rüstung, verborgen war.

Biografie

„Pok ist deine müden Ausreden leid.“
— Zo'Tannath zu Platt Okeefe [2] (Quelle)

Zo'Tannath erhielt die meisten ihrer Aufträge auf Boztrok und hielt sich oft dort auf, wobei sie auch Platt Okeefe flüchtig kennen lernte. Wenn sie nicht für ihre dortigen Kontakte arbeitete, bereiste sie die Galaxis und fand hier und dort gutbezahlte Aufträge. Obwohl sie einen Blaster und Granaten bei sich trug, war ihr bevorzugtes Mordinstrument ihre tödliche Energiepike. Zo'Tannath war absolut skrupellos, was ihr in ihrer Branche sehr zugute kahm. Oft heuerte sie klatooinianische Söldner an, um sie bei schwierigeren Jagden zu unterstützen. Im Laufe ihrer Karriere wechselte sie mehrmals das Raumschiff, dies war jeweils vom Auftrag abhängig.

Sie wurde um das Jahr 6 VSY von Pok Nar-Ten angeheuert, um Platt Okeefe auf Wroona abzufangen und sein Schiff zurückzufordern, nachdem Okeefe mit ihren Zahlungen in Rückstand geraten war. Okeefe selbst hatte er für den Verkauf an einen Sklavenhändler vorgesehen. Zo'Tannath lauerte der Schmugglerin nach deren Besuch im Starship Outfitters auf, nachdem diese mit Tulagn handelte. Sie konnte sie ohne Probleme überwältigen und lieferte sie an ihren Auftraggeber aus, woraufhin das Mädchen wie vorgesehen an die Sklaverei verkauft wurde.

Hinter den Kulissen

In Platt Okeefes Geschichte in Platt's Smugglers Guide steht zwar, dass Platt Okeefe Zo'Tannath als „menschliche Kopfgeldjägerin mit einer Vorliebe für ubesische Rüstungen“ kennt, in Ultimate Alien Anthology wird der Name Zo'Tannath aber als typischer ubesischer Name aufgelistet. Möglich ist, dass Zo'Tannath nicht ihr richtiger Name ist, es ist aber auch nicht gänzlich auszuschließen, dass sie eine Ubesin darstellen könnte.

Quellen

Einzelnachweise

  1. „I don't double deal on my employers.“ (Platt's Smugglers Guide)
  2. „Pok's tired of your lame excuses.“ (Platt's Smugglers Guide)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.