Fandom


Legends-30px30px-Ära-Legacy30px-Ära-Real


BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Comic der Legacy II-Serie Zwischen den Welten; für die The Clone Wars-Episode siehe Zwischen den Welten.


Prisoner of the Floating World ist der erste Comic der Legacy II-Reihe. Auf Englisch ist er am 20. November 2013 als Sammelband bei Dark Horse Comics erschienen. Auf Deutsch wird es voraussichtlich am 18. Februar 2014 bei Panini Comics erscheinen. Hauptcharakter ist Ania Solo, ein Abkömmling von Han Solo und Leia Organa Solo. Die Geschichte spielt im Jahre 138 NSY.

Inhaltsangabe des Verlags

Eigentlich ist Ania Solo eine ganz normale Frau, die versucht in einer in einer Galaxie zu überleben, die sich dem Bösen zugewandt hat. Allerdings verändert sich dieses Leben völlig, als sie in den Besitz eines Lichtschwerts und eines Droiden kommt und so herausfindet, dass man ihr nach dem Leben trachtet Die Ereignisse dieses Sonderbands finden 138 Jahre nach der Schlacht um Yavin statt.

Weblinks

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+